Borat meets Coke 0

Beim Werbeblogger ist von der spitzenmässigen MicroSite “Can we sue us?” zu lesen, die ein wenig an einen pseudo-kasachischen Reporter auf Reisen erinnert. Zu einem Briefing eingeladene Anwälte werden mit einer versteckten Kamera gefilmt, als Sie mit der vermeintlichen Chance konfrontiert werden, Coke Zero durch das Muttergetränk verklagen zu können.

What do you think? Do we have a case? — For what?

Das Ansinnen der zwei potentiellen Kunden (“sue them back to the stoneage”) erscheint den armen Rechtsvertretern im ersten Augenblick recht unsinnig, aber wer will schon einen potentiellen Klienten von der Kategorie Coke Classic vor den Kopf stossen. Zudem wirken die Beiden auch sehr überzeugend und mit ganzem Herzen bei der Sache…

Vom Werbe- und Image-Effekt mal abgesehen ist das Ganze auf jeden Fall eine sehr unterhaltsame Geschichte, die man sich unbedingt mal ansehen sollte :)

PS: Wer gerne mitmachen möchte, für den gibt es auf der Site auch einen Link “Sue a friend”…

Share Button

Speak Your Mind

*


+ acht = 15