Zufriedene Gesichter auf der Eurotrade Fair in Maastricht

Am 26.10. und 27.10.2011 fand in Maastricht die relativ neue Handelsmesse „Eurotrade Stocklot Fair“ statt. Die Messeveranstalter versuchen bei diesem Event die Messlatte für die Aussteller hoch zu legen, denn es sollen ausschließlich echte Restpostenhändler als Aussteller zugelassen werden. Bei unserem Besuch haben wir eine kleine, aber feine und gut gefüllte Halle vorgefunden, auf der ca. 40 Aussteller aktuell verfügbare Lagerwaren angeboten haben.

Die Geschäfte auf der Messe waren von der Eingangstreppe am besten zu erkennen, denn sowohl die Besucher als auch die Aussteller der Messe haben fleißig gegenseitig und untereinander Geschäfte abgeschlossen. So kam es vor, dass besonders auffällige Produkte an einem Tag von einem Besucher an den nächsten gegangen sind, von da aus zu einem Aussteller und schlussendlich vom Aussteller an einen anderen Besucher. Eben dies ein Indiz für die Handels-Aktivität unter allen Messeteilnehmern, denn hier handelt tatsächlich jeder mit jedem und es kommt dem aufmerksamen Betrachter manchmal fast so vor, als wäre man gerade auf dem Börsenpakett und nicht auf einer Messe, auf der traditionell von Ausstellern genutzt wird, um an Besucher  zu verkaufen.

Wir betrachten die Eurotrade Fair als ein interessantes Messekonzept, dass das Zeug dazu hat, sich als erfolgreiches Event am Markt zu etablierten. Die nächste Messe findet Ende Februar 2012 in Eindhoven statt. Natürlich werden wir auch dann wieder vor Ort sein und berichten. Weitere Infos finden Sie hier: http://www.eurotradefair.nl/de/

Hier geht es zu unserem Picasa-Webalbum zum Event.

Share Button

Speak Your Mind

*


neun + = 18