RESTPOSTEN.de präsentiert sich auf dem Hitmeister e-Commerce Day 2011

Am Samstag den 19.03.2011 war es wieder so weit, die Online Branche hat sich auf dem Hitmeister e-Commerce Day in Köln getroffen. Natürlich war RESTPOSTEN.de auch mit einem Team vor Ort, um sich dem interessierten Publikum zu präsentieren.

Mit über 600 Besuchern war der Hitmeister e-Commerce Day hervorragend besucht und trotz Frühlingswetter haben sich die Online-Händler im Rheinenergie Stadion getroffen, um Neues zu erfahren und einigen der 25 Fachvorträgen zuzuhören.

Insgesamt 35 Aussteller unterschiedlicher Disziplinen haben sich auf dem E-Commerce Day präsentiert, der wieder hervorragend organisiert war. Natürlich haben wir wieder viele Gespräche an unserem Stand geführt und unsere Großhandelsplattform unter www.restposten.de live präsentiert. Insbesondere unsere überarbeitete Produktsuche und die neuen Anbieter-Qualifikationen sind auf reges und durchweg positives Interesse gestoßen. Gerade die intelligenten Filterfunktionen in der Produktsuche sind positiv aufgenommen worden. da ein interessierter Einkäufer mit wenigen Klicks das passende Angebot und den entsprechenden Großhändler findet, der das gesuchte Produkt aktuell am Lager vorrätig hat.

Wie nicht anders erwartet, waren natürlich auch unsere RESTPOSTEN.de Kaffeetassen und Umhängetaschen als Werbegeschenk gefragt, bekamen viel Zuspruch und regen Absatz. Für nächstes Jahr können wir schon unser neues Tassen-Modell in Aussicht stellen – in Kürze rollt die Produktion mit neuem Design und noch besserer Qualität an.

Einer der Höhepunkte des Tages (aus unserer Sicht) war natürlich unser Vortrag über den Handel mit Restposten. Hierbei waren vor allem praktische Tipps zum Vorgehen im Großhandel gefragt – also wie baut man als Händler ein Netzwerk von potentiellen Quellen für attraktive Restposten auf, neben dem Sourcing auf einer Großhandelsplattform, wie RESTPOSTEN.de.

RESTPOSTEN.de Vortrag 19.03.2011 – Hitmeister e-Commerce-Day 2011

Bemerkenswert war weiterhin natürlich der Vortrag von Wortfilter Axel Gronen zum Thema E-Mail Marketing, der mit viel Fachwissen und Erfahrungen aus der praktischen Umsetzung angereichert war. Der Vortrag zur Implementierung der Zahlung auf Rechnung von der Firma Billsafe war sehr informativ, da am praktischen Beispiel von www.der-grillshop.de die Integration aus Sicht eines Nutzers beleuchtet wurde. Der Vortrag zum Thema Usability vom Spezialisten Johannes Altmann (www.shoplupe.de) war natürlich für die Online-Händler im Auditorium eine Informationsveranstaltung “erster Sahne”. Viel Aufmerksamkeit hat auch die neue Shop Software von Supreme genossen. Hier wird ein empfehlenswertes Shopsystem auf den Markt gebracht, dass ein sehr ansprechendes Layout mit intuitiver Administration und Finanzierung über Umsatzprovisionen kombiniert. Der Kunde muss also weder in Sachen Webspace oder Software in Vorleistung gehen, sondern konzentriert sich nur auf sein Geschäft und zahlt dafür eine angemessene Umsatzprovision an Supreme. Marktstart voraussichtlich Sommer 2011 – wir werden weiter darüber berichten.

Alles in allem war der Hitmeister e-Commerce Day wieder einmal eine sehr gelungene Veranstaltung im angenehmen Ambiente des Kölner Fußballstadions. Der ausdrückliche Dank geht hierfür an das engagierte Veranstalter-Team. Leider bot sich uns aufgrund des regen Besucherstroms diesmal keine Gelegenheit, das angebotene Catering wahrzunehmen – wir nehmen es uns aber für das nächste Mal wieder vor.

Share Button

Speak Your Mind

*


+ 6 = fünfzehn