Zu früh gefreut…

Da lobt man mal den Magenta-Telekommunikationsriesen über den grünen Klee. Kein Wunder, dass dies nicht unbeachtet bleibt…

Nur wenige Stunden später erscheint ein neuer Bautrupp und verkündet stolz auf Nachfrage, dass weitere 40 Meter Kabel zwischen Muffen ausgetauscht werden. Leider erst nach in Angriffnahme der entsprechend – für unsere Leitungen – desaströsen Arbeit.

Wieder eine Stunde kein Telefon und DSL. Das kann dann schon mal nerven… Aber jetzt ist wohl endgültig alles geregelt. Hoffen wir es mal.

Share Button

Speak Your Mind

*


+ fünf = 7